katarina

FAQ

Wie viel kostet das?

Die Vitadio-App ist 10 Tage lang kostenlos, danach müssen Sie einen 16-stelligen Freischaltcode eingeben, den Sie von Ihrer Krankenversicherung erhalten können. Sind Sie gesetzlich versichert? Dann werden alle Kosten für die Nutzung der Vitadio App nach Einreichung eines Rezepts von […]

Weiterlesen
FAQ

Komme ich für Vitadio in Frage?

Das Programm richtet sich an Erwachsene über 18 Jahre, bei denen der Diabetes Typ 2 diagnostiziert wurde und die die deutsche Sprache verstehen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob das Programm für Sie geeignet ist, kontaktieren Sie uns bitte […]

Weiterlesen
FAQ

Wie oft muss ich die App nutzen?

Es liegt an Ihnen, wie oft Sie die App besuchen möchten. Wir können jedoch aus Erfahrung sagen, dass Nutzer, die sich häufiger einloggen, tendenziell erfolgreicher sind. Einzelne Log-ins wie das Fotografieren einer Mahlzeit oder das Abhaken eines Ziels dauern nicht […]

Weiterlesen
FAQ

Wie kann ich das Programm nutzen?

Vitadio ist über eine App verfügbar. Um die Software zu nutzen, benötigen Sie ein kompatibles Gerät mit Internetzugang (Apple- oder Android-Smartphone). Technische Details finden Sie im Benutzerhandbuch oder hier. Um ein Benutzerkonto zu erstellen, benötigen Sie eine persönliche E-Mail-Adresse und […]

Weiterlesen
FAQ

Was passiert nach dem Ende des Programms, habe ich dann noch Zugang?

Vitadio hat keine maximale Verschreibungsdauer. Nach Abschluss des 12-monatigen Programms können Sie die Gültigkeit der Anwendung mit einem weiteren Aktivierungscode verlängern.

Weiterlesen
FAQ

Wie lange dauert das Programm?

Vitadio bietet ein 12-monatiges digitales Pflegeprogramm an, das eine Kombination aus interaktiver Aufklärung, Kommunikationsfunktionen und Tracking-Tools umfasst. Das Programm ist in zwei Phasen unterteilt: Eine 3-monatige Intensivphase, gefolgt von einer 3- bis 9-monatigen Nachhaltigkeitsphase. Die beiden Phasen unterscheiden sich in […]

Weiterlesen
Die Arten von Kohlenhydraten im Überblick

Die Arten von Kohlenhydraten im Überblick

Kohlenhydrate gehören neben Eiweiß und Fett zu den Hauptnährstoffen in der Nahrung und sind die wichtigste Energiequelle für den menschlichen Körper. 1 Gramm Kohlenhydrate liefert 17 kJ (4 kcal) Energie. Es wird empfohlen, dass der Anteil der Kohlenhydrate an der Gesamtenergiezufuhr während des Tages etwa 55 % betragen sollte, wovon nicht mehr als 10 % in Form von Einfachzuckern zugeführt werden sollten.

Weiterlesen
Verarbeitete Lebensmittel

Verarbeitete Lebensmittel

In den meisten Artikeln ist zu lesen, dass verarbeitete Lebensmittel so wenig wie möglich in den Speiseplan aufgenommen werden sollten, da sich ihr Verzehr negativ auf die Gesundheit auswirkt. Im Allgemeinen bezieht sich der Begriff „verarbeitete Lebensmittel“ jedoch auf alle Lebensmittel, die technologisch verarbeitet wurden, auch durch einfache Verfahren wie Einfrieren oder Trocknen.

Weiterlesen
Diabetes und Ballaststoffe

Diabetes und Ballaststoffe

Ballaststoffe Ballaststoffe sind Nahrungsbestandteile pflanzlichen Ursprungs (tierische Lebensmittel enthalten keine Ballaststoffe). Es handelt sich um eine Gruppe von Ballaststoffen, die von den Verdauungsenzymen in unserem Darm nicht abgebaut werden können. Ballaststoffe sind daher für unseren Körper unverdaulich und stellen keine […]

Weiterlesen
Berechnung des BMI Wertes

Berechnung des BMI Wertes

Body Mass Index Der Body-Mass-Index (BMI) ist ein numerischer Wert, der in der Regel als allgemeiner Indikator für die Bewertung des Gewichts verwendet wird. Die daraus resultierende Zahl gibt dann an, ob die Person im Bereich von Untergewicht, optimalem Körpergewicht, […]

Weiterlesen