Vitadio hilft ihnen, den Zugang zur App zu erhalten

Ihr Rezept-Service

  • Senden Sie uns Ihre Diabetes Typ-2 Diagnose oder Ihr Rezept
  • Wir organisieren den Freischaltcode von Ihrer Krankenkasse
  • Sie erhalten den 16-stelligen Code von Ihrer Krankenkasse und können dann die Vitadio-App aktivieren
Vitadio App auf Rezept - Vitadio
Vitadio ist ein Medizinprodukt mit CE‑Kennzeichnung
In Übereinstimmung mit der DSGVO und dem Bundesdatenschutzgesetz
Unterstützt durch klinische Forschung

Was brauche ich, um Vitadio vollständig zu nutzen?

Sie brauchen einen 16-stelligen Freischaltcode von Ihrer Krankenkasse, um die Therapie zu starten.
  • Vereinbaren Sie einen Videoanruf mit unserem Partner Teleclinic und holen Sie sich das Rezept, nach dem Gespräch, direkt von zu Hause aus.
  • Oder besuchen Sie einen Arzt/eine Ärztin vor Ort (Hausarzt/Hausärztin, Diabetologe/Diabetologin) für das Vitadio-Rezept. Wir empfehlen Ihnen, ein Informations-PDF über Vitadio mitzunehmen.

Nun benötigen wir den 16-stelligen Freischaltcode von Ihrer Krankenkasse.

  • Sie können das Rezept über unser Website-Formular hochladen und wir senden das Rezept für Sie an Ihre Krankenkasse. Alternativ können Sie das Rezept auch selbst an Ihre Krankenkasse schicken.
  • Wenn Sie das Rezept bei uns hochladen, senden wir Ihnen die Informationen für den Zugang zu Vitadio unmittelbar bevor die Krankenkasse Ihnen den Freischaltcode schickt zu.

Herzlichen Glückwunsch, laden Sie die App herunter und geben Sie Ihren 16-stelligen Freischaltcode ein, um das 3-Monats-Programm freizuschalten.

oder nutzen Sie Vitadio bereits?

Vitadio ist ein 12-monatiges Programm, welches alle 3 Monate erneut von Ihrer Krankenkasse verlängert werden muss. Um das Vitadio-Programm zu verlängern, senden Sie einfach das Wiederholungsrezept (oder den Diagnosenachweis) direkt an Ihre Krankenkasse, so wie Sie es bei der ersten Aktivierung getan haben.

Fragen Sie bei Ihrer Krankenkasse nach, ob Sie einen neuen Freischaltcode bekommen können. Einige Krankenkassen bewilligen das Programm direkt, ohne dass Sie sich an Ihren Arzt/Ihre Ärztin, oder die Teleclinic wenden müssen, um das neue Rezept zu erhalten.

  • Wenden Sie sich bitte an Ihre Versicherungsgesellschaft und prüfen Sie, ob die Kosten übernommen werden.
  • Falls Sie aufgefordert werden, Dokumente vorzulegen, sind wir Ihnen gerne behilflich. Wenden Sie sich an unseren Support, um eine Rechnung zu erhalten.
oder nutzen Sie Vitadio bereits?

Vitadio ist ein 12-monatiges Programm, welches alle 3 Monate erneut von Ihrer Krankenkasse verlängert werden muss. Um das Vitadio-Programm zu verlängern, senden Sie einfach das Wiederholungsrezept (oder den Diagnosenachweis) direkt an Ihre Krankenkasse, so wie Sie es bei der ersten Aktivierung getan haben.

Fragen Sie bei Ihrer Krankenkasse nach, ob Sie einen neuen Freischaltcode bekommen können. Einige Krankenkassen bewilligen das Programm direkt, ohne dass Sie sich an Ihren Arzt, oder die Teleclinic wenden müssen, um das neue Rezept zu erhalten.

Wir sind für sie da
Wir sind für sie da - Vitadio
0157 382 899 53

Service-Hotline für Patient*innen (Mo-Fr, 9:00-17:00 Uhr)

E-Mail: kontakt@vitadio.de
Nach dem Erhalten Ihrer Diagnose

Rezept oder Diagnosenachweis einreichen

Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen die Kosten für die Nutzung der Vitadio App zu 100%. Sie müssen lediglich das Rezept oder die Diagnosebestätigung Ihres Typ-2-Diabetes bei Ihrer Krankenkasse einreichen, um den 16-stelligen Freischaltcode zu erhalten.

2 Möglichkeiten für das Einreichen Ihres Rezepts
Wir erledigen es für Sie

Füllen Sie bitte das nachstehende Formular aus, und wir erledigen den Papierkram für Sie. Ihre Krankenversicherung sollte Ihnen den 16-stelligen Freischaltcode innerhalb der nächsten 7 Tage direkt an Ihre Adresse schicken. Geben Sie den Code in die App ein und Sie sind startklar.

Sie sind unsicher, wo sie anfangen sollen?

Registrieren Sie sich und wir helfen Ihnen auf Ihrem Weg

Die App, die Ihnen dabei hilft, mit Genuss zu leben - Vitadio